retreat für paare

Sechs Tage an der Algarve in Portugal mit Paarcoaching und Yoga

Tägllich erlebnisbasierte paartherapeutische Übungen und Yoga

Highlight des morgens: reichhaltiges Frühstück mit Liebe zubereitet

Sechs Tage in der idyllischen Quinta Bonita – weit von Hektik und Stress

Grotten, Strände und Sonne in der Algarve – Quelle neuer Kraft und Lebenslust

In der Freizeit die Stadt Lagos erkunden – märchenhafte Gassen, gemütliche Cafés und Promenade

Lagos, Portugal

24.10. – 29.10.2022

31.10. – 05.11.2022 SOLD OUT

10.04. – 15.04.2023

    Oft habe ich erfahren, dass Paare nach einer Paarsitzung das Erlebte und Mitgeteilte gern auf sich wirken lassen. Sie gehen miteinander eine Runde spazieren oder einen Kaffee trinken. Dies brachte mich auf die Idee, diesen Prozess aufzugreifen und den Flow paartherapeutischer Arbeit in einen anderen Kontext zu verlagern. Eine entspannte Atmosphäre an Südsee bringt Sie als Paar auf neue Gedanken und kann einen Flow zwischen Ihnen ermöglichen. Eine Chance für eine neue Spirale nach oben öffnet sich. Der Schwerpunkt des Retreats trägt in erster Linie einen ressourcenorientierten Charakter. Das bedeutet, dass wir nicht in die Probleme sondern in die Kraftquellen Ihrer Beziehung einsteigen werden. Gleichzeitig kann es zu intensiven Erfahrungen kommen, Verletzungen können hochkommen. Sie bestimmen allerdings in jedem Moment der Arbeit, wie weit Sie in diese Erfahrungen einsteigen möchten. 

    Zum Ozean und zueinander

    Unterkunft

    Im Garten, am Pool oder im Zimmer - überall im Quinta Bonita sorgt dezente und stillvolle Atmosphäre für Entspannung.

    erlebnisbasierte workshops

    Etablierte paartherapeutische und vielfach erprobte Methoden von H.Jellouschek, J.Gottman und U.Clement bilden den Workshopinhalt.

    tägliche yoga-stunden

    werden von Siri, einer Kundalini und Tantra-Yoga-Lehrerin durchgeführt. Sie stellt eine besondere Atmosphäre des Vertauens her. Keine erotischen Übungen.

    Der Retreat ist ein Gruppenangebot. Neben Ihnen nehmen weitere drei Paare am Retreat teil. In Gruppenworkshops mit Kristina wird ausgetauscht, ausprobiert und bewegt. Dies ist jedoch Ihnen überlassen, wieviel Sie von sich erzählen möchten. Siri bietet einfühlsame und transformierende Yoga- und Meditations-Stunden an, die Sie als Ausgleich und weitere Kraftquellen im Retreat begleiten. Mehr zu ihrer Person und Tätigkeit erfahren Sie hier.

    Der Retreat richtet sich an Paare, die sich Ihren Beziehungsthemen gern auf eine kreative Weise widmen möchten und dies in einer Urlaubsatmosphäre. Das Wohlwollen und eine grundlegende Wertschätzung einander gegenüber sowie keine akute Krise sind Voraussetzungen für diese Art der therapeutischen Arbeit.

    Programm

    Bevor es nach Portugal geht, lernen Sie mich vorab kennen. Im Vorgespräch – online oder in Präsenz –  spreche ich mit jedem Paar individuell. Zum vereinbarten Termin geht es über 45 Minuten um Ihre Erwartungen und Vorerfahrungen in Paartherapie und paartherapeutischen Methoden. Bevor Sie verbindlich buchen, schauen Sie, wie Sie sich im Gespräch mit mir gefühlt und welchen Eindruck Sie gewonnen haben. Bei Wunsch ist auch ein Online-Vorab-Treffen von allen vier beteiligten Paaren denkbar, sodass Sie ein Gefühl für die Gruppe bekommen. Auch zum Schluss der Retreat Woche erwartet Sie eine individuelle paartherapeutische Sitzung, um das Erlebte zu reflektieren und einen Abschied zu gestalten.

    Tag 1

    Anreise

    Check in & Willkommensdrink

    17:00 Kennenlernrunde
    18:00 Initiale Meditation
    19:00 Dinner

    Tag 2

    9:00 – 9:45 Guten Morgen Yoga

    Frühstück

    11:00 – 12:30 Workshop 1
    Wer ist diese Frau/dieser Mann neben mir? – Neugier in der Paarbeziehung

    Mittagssnack

    14:30 – 16:00 Workshop 2 Wünsche, Vorwürfe, Bedürfnisse – der Königsweg der Kommunikation

    Freizeit 

    19:00 – 20:15 Kundalini Yoga

    Tag 3

    9:00 – 9:45 Guten Morgen Yoga

    Frühstück

    11:00 – 12:30 Workshop 3
    Emotionen – innere Verbundenheit leben

    Mittagssnack

    14:30 – 16:00 Workshop 4 Nähe und Distanz – Balance finden

    Freizeit 

    19:00 – 20:15 Tantra Yoga – kraftvolle Energie

    Tag 4

    9:00 – 9:45 Guten Morgen Yoga

    Frühstück

    11:00 – 12:30 Workshop 5 Konstellationen – Grenzen und fließende Übergänge.

    Mittagssnack

    14:30 – 16:00 Workshop 6 Vision Ihrer Beziehung auf kreative Art

    Freizeit

    19:00 – 20:15 Tantra Yoga – die besondere Verbindung

    Tag 5

    9:00 – 9:45 Guten Morgen Yoga

    Frühstück

    11:00 – 12:00 Abschlussrunde und Evaluation in der Gruppe

    Mittagssnack

    13:00 – 17:00 Individuelle Paarsitzungen á 45 Minuten pro Paar

    19:00 – 20:00 Abschließende harmonisierende Yoga-Stunde

    Tag 6

    Frühstück

    11:00 Check out

    Abreise

    Workshop Nr. 5 – „Konstellationen“

    Einander mehr spüren

    Anders als in Austausch-Gruppen ist das Erleben in meinen Workshops zentral. Wie viel Raum habe ich und was geschieht darin? Wie lade ich meinen Partner/ meine Partnerin in meinen Bereich ein? Wie fühle ich mich im Raum des Anderen? Durch die plastische Methode und das Hineinspüren gelangen Sie zu mehr Verstehen des anderen.

    Seile als Symbol für Grenzen

    Bei diesem Workshop geht es um Grenzen – innere wie äußere – und ihre Wahrnehmung. Dem kurzen theoretischen Input folgt der Hauptteil jedes Workshops – die erlebnisbasierte Übung. Im Workshop Nr. 5 legen Sie Seile auf dem Boden, um Ihren Bereich zu markieren. Sie beide markeiren ebenfalls den Wir-Bereich und machen diesen somit sichtbar und erlebbar.

    Vertrauen in der Gruppe

    Sie gestalten Ihre inneren Impulse im Raum, zwar neben den anderen Teilnehmenden, dennoch innerhalb Ihrer Dyade. Auch sind Sie herzlich eingeladen, Ihre Erlebnisse und Gedanken in der Gruppe zu teilen – dies absolut freiwillig!

    Zusammen schauen auf ...

    … Gefühle und Gedanken, die im Moment entstehen! Es gibt kein Richtig oder Falsch. Experimentieren Sie in Ruhe und nehmen Sie sich dafür so viel Zeit wie nötig.

    Ort

    Quinta Bonita Countryhouse & Gardens

    Matos Morenos Quatro Estradas
    8600-115 Lagos – Portugal

    Quinta Bonita ist nur Minuten von all dem entfernt, was Algarve zu bieten hat: erstaunliche Strände, romantische Altstadt von Lagos, die Wucht des Ozeans in Sagres oder eine historische Perle wie Silves. Die Altstadt von Lagos mit zahlreichen Cafés und Shops bietet eine Abwechslung zu der zurückgezogenen Oase der Quinta. Die Besitzer der Quinta können Sie bei der Suche und Buchung von Aktivitäten wie Surfing, Paragliding oder Wandern unterstützen. Mehr finden Sie auf der Homepage der Unterkunft.

    Leistungsübersicht

    5 Übernachtungen im Doppelzimmer

    tägliches Frühstück und Mittagssnack

    Willkommensdrink

    1 Abendessen bei Anreise

    6 Workshops und Evaluation in der Gruppe mit Kristina

    Vorgespräch und Nachbesprechung für einzelne Paare á 45 Minuten mit Kristina

    9 Yoga- und Meditations-Stunden mit Siri

    Kinderbetreuung während der Workshops und Abend-Yoga

    Transfer vom und zum Flughafen Faro